Kategorie-Archiv: anna & marie

Wenn Mädchen jemanden zum Reden brauchen

Quelle: Artikel der Esslinger Zeitung vom 30.08.2016

Große Freundinnen: Programm des Kinderschutzbundes hilft

Oft hilft es schon, wenn jemand zuhört. Grade für Mädchen in der Pubertät ist es wichtig, dass sie reden und sich austauschen können. Das Programm „Anna & Marie“ des Deutschen Kinderschutzbundes richtet sich an Mädchen ab zwölf Jahren, die jemanden zum Zuhören brauchen. Im Kreis Esslingen wird es allerdings nur sehr wenig genutzt. „Ich hätte gerne eine Anna“, sagt Vanessa Tielburg, die als „große Freundin“ Marie zur Verfügung steht.

125813_3_fullwide_ez30kr14a

Vanessa Tilburg zeigt ein Kärtchen, das die Themen umreißt, über die sie mit Mädchen im Projekt „Anna & Marie“ gerne reden würde. Ait Atmane

Weiterlesen